05921/80290

fvs-obs@schulen-noh.de

Abschluss 2022 - Auf ins Abenteuer Zukunft

Mit diesen Worten verabschiedete die Schulleiterin der Freiherr-vom-Stein Oberschule, Frau Brandt-Lattka, die Abschlussjahrgänge 9 und 10 der Haupt- und Realschule bei ihrer Abschlussfeier am Freitag im Konzert- und Theatersaal der Stadt. Sie wünschte den Schülerinnen und Schülern alles Gute für ihr Abenteuer Zukunft, auf das sie sich nun mit viel Mut, Neugierde und dem erworbenen Wissen begeben dürften. Ein glückliches und gutes Leben zu führen und gesellschaftliche Verantwortung zu tragen, müssten dabei das Ziel der jungen Zukunftsarchitekten sein.

Den 108 Absolventinnen und Absolventen aus 11 verschiedenen Nationen war die große Freude über den erworbenen Abschluss, die Erleichterung über das Ende des Prüfungsstresses und die Vorfreude auf das, was nun kommt, anzusehen. Die Schülersprecherin, Jo-Ann Mühlenberg, bedankte sich im Namen aller Mitstreiter für die schönen und lehreichen Jahre an der Freiherr-vom-Stein Oberschule. Sie brachte mit einem Zitat von Kafka auf den Punkt, dass „neue Wege entstehen, wenn man sie geht“. Auch wenn man heute noch wehmütig zurückblicke, öffneten sich nun neue Türen, die mutig durchschritten werden müssten.

Herr Leuftink, Schulelternratsvorsitzender, gratulierte den Schülerinnen und Schülern und dankte insbesondere der Schule für die stetige Zusammenarbeit von Lehrkräften, Schüler- und Elternschaft. Man sein als Team, gerade in den Zeiten von Corona und der Digitalisierung, zusammengewachsen und arbeite auf ein gemeinsames Ziel hin und das sei das besondere Aushängeschild der Schule.

Tolle Darbietungen der Akrobatik-Arbeitsgemeinschaft, unter der Leitung von Frau Haase, begeisterten das Publikum, bevor die Schülerinnen und Schüler ihre Zeugnisse unter Beifall erhielten und die Paten sowie besondere Leistungen für die Schulgemeinde geehrt wurden. Und auch die Ergebnisse der Abschlüsse konnten sich sehen lassen: Der Jahrgang konnte mit 35 Hauptschulabschlüssen, 67 Realschulabschlüssen und ganzen 27 erweiterten Realschulabschlüssen glänzen, die zum direkten Besuch des Gymnasiums befähigen.

Zum Abschluss lud die Schule alle Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern zum Sektempfang in die Mensa ein. Bei netten Gesprächen ließ man hier die Veranstaltung ausklingen. Später am Abend wurde gemeinsam in der „Alten Weberei“ gefeiert.

Die Freiherr-vom-Stein Oberschule gratuliert seinen Abschlussabsolventinnen und -absolventen des Jahrgangs 2022 und wünscht ihnen alles Gute für ihre Mission Zukunftsgestaltung.

Bilder von der Entlassungsfeier gibt es hier

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.